ÜBERBLICK

Alice im Wunderland

die teatro Musical - Welturaufführung nun auch auf der neuen online Bühne am 11. Juni 2020 um 17:30

(danach noch weitere 44 Stunden On Demand verfügbar)

INFO

Mit dem preisgekrönten Musical Alice im Wunderland präsentiert teatro mit 27 Jugendlichen, Kindern und Profis am 11. Juni 2020 um 17:30 (danach weitere 44 Stunden On Demand verfügbar) auf der neuen online Bühne "Roomservice" ein poetisches und wundervolles Erlebnis für die ganze Familie.

Aufgezeichnet wurde die Welt-Uraufführung 2018 im Stadttheater Mödling. 2019 wurde die Produktion mit dem Goldenen Papageno (Internationaler Jugendpreis) in insgesamt 6 Kategorien ausgezeichnet. Darunter die Kategorie Bestes Musical 2019, sowie Beste Hauptrolle Alice, Nina Hafner und Beste Nebenrolle Hutmacher, Moritz Mausser.

4Gamechangers.io bietet mit „Roomservice“ ab sofort als neue Pay-Streamingplattform die Möglichkeit, Live-Kultur-Auftritte im Wohnzimmer erlebenzu können. Die Initiative der ProSiebenSat.1PULS4 Gruppe rund um Infochefin Corinna Milborn bietet somit eine einmalige Möglichkeit, teatro freut sich ihre professionellen Produktionen einem noch breiteren Publikum präsentieren zu können.

https://kurier.at/kiku

FACTS

Intendanz und Musik:
Norberto Bertassi
Musikalische Leitung und Arrangements:
Walter Lochmann
Buch und Regie:
Norbert Holoubek

BILDER

galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie
galerie

Die Story

Alice ist sauer! Weil sie auf ihren nervigen Bruder Benji aufpassen soll, wünscht sie ihm die Herzkönigin an den Hals. Natürlich nichts ahnend, dass sie damit einen schrecklichen Fluch über das Wunderland auslöst. In derselben Nacht locken die bösen Grinsekatzen Benji durch einen magischen Spiegel hinein ins Wunderland. Damit beginnt ein großes Abenteuer für Alice, in dem sie alte und neue Freunde, aber auch Feinde trifft. Mit dabei natürlich das Weiße Kaninchen, der verrückte Hutmacher und schließlich die hartherzige Herzkönigin. Und die Uhr tickt. Denn wer länger als 12 Stunden im Wunderland bleibt, der bleibt für immer.

Ein atemberaubendes, kunterbuntes und witziges Familienmusical, das Altbewährtes in vertrauter Wunderlandmanier auf den Kopf stellt und neu zusammenwürfelt.

Die vielen Abenteuer von Alice werden durch durchkomponierte Szenen, ins Ohr gehende Songs und schwungvolle Choreographien, die Groß und Klein begeistern, in Szene gesetzt. Einzigartig in Österreich ist die Realisierung des Musiktheaters, an der 27 hochtalentierte und hochmotivierte Jugendliche, Kinder sowie Profis teilnehmen.

Im zwanzigsten Jahr des Bestehens von teatro dienten die Erzählungen des britischen Schriftstellers Lewis Carroll als Inspirationsquelle für das Textbuch des Musicals Alice im Wunderland. Das Kinderbuch Alice im Wunderland erschien erstmals 1865. Es gilt als eines der hervorragenden Werke aus dem Genre des literarischen Nonsens. Gemeinsam mit der 1871 erschienen Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln zählt es zu den Klassikern der Weltliteratur.

Für den professionellen Standard sorgt der künstlerische Leiter von teatro Norberto Bertassi, ehemaliger Musicaldarsteller der Vereinigten Bühnen Wien.

Leading Team

Intendanz/Musik: Norberto Bertassi

Musik. Leitung: Walter Lochmann

Buch und Regie: Norbert Holoubek

Choreographie: Indeed Unique

Kostüme: Irene Lang

Bühnenbild: Daniela Lehner

Maske: Renate Harter

Sound- und Lichtdesign: Richard Redl

Art Direction: Mick Gapp

Bühnenfotos: Roman Zagler

Techn. Leitung: Andrea Wezdenka

Presse und PR: Elli Colditz

Produktionsleitung: Irene Derby

Projektionen: Ronny Hein

Fotographie: Helmut Rasinger

Assistenz Regie: Alexander Hoffelner

Dance Captain: Sebastian Berchtold

Dance Captain: Anna Zagler

Assistenz Maske: Ursula Riedl-Prenner

Cast

Alice: Nina Hafner

Hutmacher: Moritz Mausser

Weißes Kaninchen: Lorenz Pojer

Blaues Kaninchen: David Paul Mannhart

Herzkönigin: Setareh Eskandari

Raupe/Schmetterling: Anna Zagler

und 21 weitere Kinder und Jugendliche